Bewirtschaftung BW Obernhof

 

Wingertfläche: 2000 m2

Tafeltrauben & Zick-Zack-Fläche 200 m2

Streuobstwiese: 570 m2

Rebkulturbrache/Fels: 600 m2

 

Standort: Ehemalige Fläche der Lehrversuchsanstalt Geisenheim, Oberhalb Esterweg/unterhalb Alte Poststraße, Obernhof

 

Timeline:

Beantragung Rebrecht 03/2019

Neubestockung 04/2020

1. Standjahr 2020

2. Standjahr 2021

3. Standjahr (1. Ernte) 03/2022

 

zukünftige Bestockung:

insg. 2000 neue Rebstöcke (Cabernet Cortis, Sauvignon gris), 80 historische Tafeltrauben

.

Informationen zu den Rebsorten:

Sauvignon gris (Pfropfrebe)

KLON: FR 420, Unterlage SO4, KLon: INRA 762

 

* Rote Beerenschalen, gute Festigkeit gegenüber Peronospora und Oidium, wenig botrytisempfindlich aber emfpindlich gegen Stiellähme und Traubenwelke, mäßige Winterfrostfestigkeit

Önologische Bewertung: neutral, aber zu Grauburgunder tendierend

 

Cabernet Cortis (Pfropfrebe)

KLON: FR 680, Unterlage SO4, KLon: 31 OP

 

* Sehr gute Peronospora- und gute Oidiumsfestigkeit; auch stabil gegen Botrytis, recht große Trauben, etwa eine Woche früher reif als Spätburgunder,

Önologische Bewertung: Die Weine sind kräftig, farbstoffreich und haben deutliche Tannine. Chabernet-Sauvignon-Charakter mit in der Regel noch stärker ausgeprägtem Cassisduft und -Geschmack.

Prächtige Entwicklung

Mitte Juni 2020

 

Das Wetter war auch im Juni wieder vorbildlich. Die Reben konnten sich prächtig entwickeln. Manch eine Rebe zeigt sogar schon kleine Fruchtstände.

Erste Knospen sind zu sehen

14. Mai 2020

 

Auf Grund der idealen Witterungsverhältnisse in den letzten 4 Wochen konnten sich die frisch gesetzten Reben im neuen Bürgerweinberg hervorragend entwickeln und haben bereits kleine Knospen gebildet.

Neubestockung / Erstbepflanzung Bürgerweinberg in Obernhof

24. April 2020

 

Es ist ein wahrhaft historisches Ereignis. Die neu hergerichtete Fläche des Bürgerweinberg in Obernhof wurde mit den ersten Reben bepflanzt.

Es wurden die PiWi-Sorten Sauvignon gris und Cabernet Cortis gepflanzt

Vorbereitungen Weinbergsfläche Obernhof

November 2019

 

In diesem Jahr wurde bereits die Weinbergfläche in Obernhof hergerichtet, so dass die Bepflanzung im nächsten Jahr erfolgen kann. Die Ortsgemeinde Obernhof hat die entsprechenden Pflanzrechte für ca. 2000 Quadratmeter und die Betriebsnummer bei der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz beantragt und erhalten. Mit der ersten Ernte kann voraussichtlich 2022 gerechnet werden.

WetterOnline
Das Wetter für
Obernhof
mehr auf wetteronline.de

www.obernhof.de für Unterwegs

Nutzen Sie unterwegs von Ihrem Smartphone unsere mobile Version. So können Sie leicht alle wichtigen und interessanten Informationen rund um Obernhof auch außerhalb Ihres Hauses nutzen und abrufen.

Liebe Besucher,

vielen Dank für Ihr Interesse an Obernhof...

Unsere Homepage-Aufrufe seid Nov. 2013:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gemeinde Obernhof an der Lahn - alle Rechte vorbehalten 2020