Tourismus, Handel & Gewerbe

Besonders in einer kleinen Gemeinde wie Obernhof spielen der Tourismus, der Handel und das Gewerbe noch eine große Rolle.

 

Folgend veruschen wir Sie etwas über die Entwicklung dieser drei Schwerpunkte zu informieren.

 

 

Werbering im Nassauer Land e.V.

v.links: Markus Spitz (Sanitär Krämer), Sibylle Heymann (Geb. Heymann), Stefan Muth (Muth-Optik), Sabine Merz (Merz Floristik & Shopping), Lars Daubach (Naspa), Andree Schmidt (Futterkiste - Heimtierbedarf), Christian Pfaff (Elektro Pfaff), Monique Thesing (Hotel am Goetheberg), Maike Proff (Proff florales Leben), Inga Kops (Kops-Transporte)

 

 

Werbering Nassauer Land - ein starker Zusammenschluss von "Spezialisten"

 

Vereinfachung, Nachhaltigkeit, Regionalität, die Frage nach Sinn, Moral und Ethik sind wichtige Grundlagen für Zukunftsmodelle in Städten und auch genau die Themen, die heute alle umtreiben. Egal ob jemand auf dem  Land oder in der Stadt wohnt.

 

Die Kunden verändern sich und damit auch deren Wünsche an den Handel, Handwerk und Dienstleistung.  Für einen einzelnen Unternehmer sind diese Herausforderungen oft fast nicht zu stemmen. 

 

Da kommt der Gedanke der "Helfenden Hände" ins Spiel. Gemeinsam sind wir stark und schaffen Dinge, die der Einzelne nicht schafft!  Durch eine Mitgliedschaft im Werbering Nassauer Land werden Sie automatisch Teil eines großen Netzwerkes und können hier die Synergieeffekte nutzen.

 

Kundenbindung ist für jedes Unternehmen überlebenswichtig. Auch das kann durch durchdachte Systeme der Partnerschaft, wie z. Beispiel „Werbering-Gutschein-Aktionen“ oder Ähnliches, gefördert werden. Besonders die gemeinschaftlichen Veranstaltungen im Nassauer Land für unterschiedliche Zielgruppen wie die EXPOMEILE, Krammärkte, das Rübenfest, der Apfelprobiertag und der schon jahrelang bewährte Adventskalender fördern die Kundenbindung und bringen jedes Mal auch neue Kunden nach Nassau und somit ins Nassauer Land.

 

Bewährtes wird beibehalten. Zusätzlich sollen neue Ideen und Aktionen jährlich das Kundeninteresse hochhalten. Das wird in Zukunft in einer verbindlichen und rechtzeitigen Jahresplanung festgelegt.

 

Ein besonderer Vorteil für die Mitglieder des Werberinges aber auch der Kunden sind gemeinsame Werbemaßnahmen, sei es im Internet auf den verlinkten betrieblichen Webseiten, Facebook, dem aktuellen City-Blog oder in verschiedenen Printmedien. Die überfrachtende Informationsflut findet hier einen gemeinsamen und übersichtlichen Rahmen. 

 

Alleine die Frage " was hat mein Kunde davon, dass es mich gibt?" ist oft unbeantwortet. Erst im Austausch mit anderen wird das erkannt. Aktivitäten wie der monatliche Stammtisch "7. um 7"  und eine gut organisierte  Jahreshauptversammlung ermöglichen das. Jedes Mitglied kann jederzeit den Vorstand zu wichtigen Fragen kontaktieren.

So zielgerichtet arbeitet der Werbering im Nassauer Land

 

Schon 2008 hat der Werbering im Nassauer Land am Dienstag, den 13. März eine umfangreiche Maßnahme zur Standortbestimmung und Entwicklung mit der namhaften Beraterin, Franziska Schumacher durchgeführt.

 

So hat der Vorstand des Werberinges eine gute Gelegenheit beim Schopf gepackt und erneut mit Ihr gearbeitet. Zum einen wurden die Ergebnisse aus der vergangenen Maßnahme neu bewertet und gleichzeitig die zukünftige Entwicklung und Zielsetzung des Werberinges im Nassauer Land erarbeitet. Ein überaus spannender Tag.

 

Im Hotel am Goetheberg traf man sich schon am Vormittag, um sich ausgeruht und konzentriert den Aufgaben zu widmen.

Beim Seminar ging es in erster Linie darum, Ziele und zukünftige Entwicklungsmöglichkeiten für das Nassauer Land und den Werbering zu erarbeiten. Vorteile für Unternehmer, Kunden und Mitarbeiter wurden herausgearbeitet und verstärkt.

 

Schlagworte wie Digitalisierung, der demoskopischer Wandel und die sich veränderten Innenstädte sowie die verschiedenen Strömungen im kaufverhalten der Bevölkerung, waren Themen. Auch über Chancen der bevorstehenden Fusion der Verbandsgemeinden Bad Ems und Nassau wurden besprochen.

 

Ein Ergebnis ist, dass der Werbering im Nassauer Land, mit dem seit 2 Jahren gewählten Vorstand, schon recht gut aufgestellt ist. Es wurden noch einmal Arbeitsgruppen gebildet und Ansprechpartner benannt.  Neue Ideen formuliert, konkretisiert und zum Teil schon auf den Weg gebracht.

 

Digital ist der Werbering, durch die neue Homepage, der lebendigen Facebookseite und dem nassau.city-blog.  Mit aktuellen Nachrichten, Veranstaltungshinweisen und den Angeboten der Gewerbetreibenden im Umkreis, sind wir schon sehr gut in der „neun“ Welt unterwegs. Dazu wird intensiv über eine App nachgedacht.

 

Die festen Veranstaltungen des Werberings wie die z.B. der „Expomeile“, „Nassau Stadt der mobilen Gärten“ (Teil Aktion auf dem Josefsmarkt) und den verkaufsoffenen Sonntagen zu Johannismarkt, das Rübenfest und der Adventkalender wurden beleuchtet, und Verantwortliche Vorstandsmitglieder mit der Organisation betreut.

 

Der Stammtisch „jeden 7.um 7“ war ebenfalls ein Thema. Ein Tag der sicher nicht ohne Folgen bleiben wird, verging wie im Flug und wir sicher wiederholt werden.

 

WetterOnline
Das Wetter für
Obernhof
mehr auf wetteronline.de

www.obernhof.de für Unterwegs

Nutzen Sie unterwegs von Ihrem Smartphone unsere mobile Version. So können Sie leicht alle wichtigen und interessanten Informationen rund um Obernhof auch außerhalb Ihres Hauses nutzen und abrufen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gemeinde Obernhof an der Lahn -Wandern, Wasserwandern, Radfahren, Wein-