Veranstaltungen & Aktionen 2018

    

      Jahreshauptversammlung     20.01.2018     ab  14:00 Uhr                im Gasthaus Goedecke

      Arbeitseinsatz                        10.02.2018     von   9:00-13:00 Uhr

      Arbeitseinsatz                        03.03.2018     von   9:00-13:00 Uhr

      Uferreinigung                         24.03.2018     von   9:00-12:00 Uhr

      Freundschaftsangeln             05.08.2018     um 07.30 Uhr               in Bad Ems

      Weiherangeln                        09.09.2018      von   8:00-16:00 Uhr    In Oberelbert

      Arbeitseinsatz                        20.10.2018      von   9:00-13:00 Uhr

       Arbeitseinsatz                                17.11.2018       von   9:00-13:00 Uhr

Freundschafts-angeln in Bad Ems

Am ersten Sonntag im August trafen sich wieder einige Angelvereine von der unteren Lahn um gemeinsam ihrer Leidenschaft, dem Angeln, nachzugehen. Dieses Jahr lud der Verein aus Bad Ems ein und die Vereine aus Kalkofen, Obernhof und Fachbach folgten dieser Einladung sehr gerne.

Ca. 20 Angler fanden sich morgens in Bad Ems zusammen.

Erfreulich viele jugendliche Angler ließen es sich nicht nehmen an dem Treffen teilzunehmen. Die überwiegende Zahl der Jugend kam aus dem Verein Fachbach, der dieses Jahr zu ersten mal am Freundschaftsangeln teilnahm. Die Zahl der Jugendlichen zeigt, das die Jugendabteilung des Vereins in Fachbach hervorragende Arbeit leistet. Deshalb ist es um so schöner, das der Verein sich am Treffen in Bad Ems beteiligt hat. Nur durch den Nachwuchs können die Vereine und ihre damit verbundenen Aufgaben weiter erhalten bleiben. 

 

Am Mittag traf man sich dann an der Vereinsanlage zwischen Bad Ems und Arzbach zum gemeinsamen Mittagessen. Hier konnte man sich dann noch austauschen und nette Gespräche führen. Der Angelverein Bad Ems, organisierte und spendete die Verpflegung. Hierfür ein herzliches Dankeschön im Namen aller Teilnehmer.

 

Bevor sich am Nachmittag die Veranstaltung zum Ende neigte war allen klar, das diese Treffen weiterhin bestehen bleiben müssen und die Gemeinschaft der Vereine an der unteren Lahn noch mehr gepflegt werden soll. Gerade im Jugendbereich ist es Sinnvoll funktionierende Strukturen, wie im Verein in Fachbach, zu nutzen und zu unterstützen.

 

Fazit des Tages: „ Nur Miteinander kann die Zukunft der Vereine gestaltet und erhalten bleiben“

reundschafts-angeln

Hiermit laden wir alle Mitglieder des Vereins zum diesejährige Freundschaftsangeln in Bad Ems ein. Treffpunkt ist am 05.08.2018 um 07:30 Uhr am Parkplatz der Kreisverwaltung. Geangelt wird von 08:30 Uhr bis 11:30 Uhr an der Lahn und anschließend sitzen wir an der Teichanlage des Vereins noch gemütlich zum grillen zusammen.

Zur Planung bitte bis zum 27.07.2018 bei André Gerharz, unter 0171 7416321, oder info@fischereiverein-obernhof.de,  anmelden.

Uferreinigung / Umwelttag ....

Wie jedes Jahr organisierte der Angelverein Obernhof-Seelbach e.V. auch in diesem Jahr einen Umwelttag, an dem traditionell die Natur rund um die Lahn zwischen Kalkofen und Schleuse Hollerich von Unrat und Sperrmüll gereinigt wird.

 

Am 24.03.2018 trafen sich ca. 30 Helfer in Obernhof, um wieder gemeinsam den Müll aus der Natur zu entfernen.

 

Die Helfer setzen sich aus den unterschiedlichsten Vereinen und Institutionen zusammen: Angelverein, Freiwillige Feuerwehr, Jugendfeuerwehr, Mitglieder des Verkehrsvereins und einige Bürger der Gemeinde Obernhof.

 

Trotz Hochwassser gab es nicht viel Müll der eingesammlt werden konnte.  Natürlich brauchte das Hochwasser einiges an Papier mit sich, aber es konnte erfreulicher Weise festgestellt werden, das sich die Ansammlung von Autoreifen und Sperrmüll in diesem Jahr in Grenzen hielt. Die letzten Jahre wurde auch wesentlich mehr Hausmüll vorgefunden.

 

Die Jugenfeuerwehr hatte auch wieder das Hauptaugenmerk auf das Gebiet unterhalb der Schleuse Hollerich geworfen, das ja ein bekanntes Würfelnatter Schutzgebiet ist. Im Bereich des Hollerichs ist die wohl stärkste Würfelnatterpopulation der Bundesrepublik Deutschland beheimatet.

( Quelle: http://www.naturparknassau.de/index.php/schutzgebiete.html )

 

Das Wehr wurde zudem von Treibholz befreit. Mit diesem will die Jugendfeuerwehr ein Insektenhotel am Leinpfad in der Nähe des Generationengartens errichten.

 

Um zwölf Uhr mittags war das Werk wieder mal vollbracht und alle trafen sich am Feuerwehrgerätehaus in Obernhof. Dort stand der Container der Firma REMONDIS, der wie immer kostenlos von der Kreisverwaltung Bad Ems zur Verfügung gestellt wurde. Nachdem der Müll im Container entsorgt war, setzten sich alle zusammen und stärkten sich nach getaner Arbeit bei einem Teller Suppe, die uns traditionell das Weinhaus Treis aus Weinähr stiftete und von unserem Angelkamerad Glenn Peil zubereitet wurde.

 

Abschließend bedankte sich der Vorstand bei allen Helfern und hofft auch im nächsten Jahr auf eine rege Beteiligung.

Spendenübergabe ....

Wie vor einigen Wochen berichtet, sammelte der Fischereiverein Obernhof / Seelbach e.V., bei der diesjährigen Familienfeier und dem anschließenden Freundschaftsangeln insgesamt 300 € und stockte die Summe auf 700 € auf.

Der Scheck wurden jetzt in Obernhof von Hans Christian Hahn und Wolfgang Merz an die Vorsitzende Helma Kutzner , von der Elterninitiative Krebskranker Kinder e.V. übergeben.

Wir freuen uns, das für diese Gute Sache so viel Geld zusammen kam und bedanken uns nochmals bei allen Spendern.

Die Gelegenheit wollen wir auch nutzen, um auf die Homepage der Elterninitiative Krebskranker Kinder e.V. hinzuweisen, www.eikkk.de. Der Verein ist auf ihre Hilfe und Spenden angewiesen.

Wir wünschen allen eine schöne Weihnachstzeit und ein frohes neues Jahr.

Jahreshauptversammlung

Angelverein Obernhof-Seelbach e.V.
Am 20.02.2018 fand im Gasthaus Gödecke in Obernhof die diesjährige Jahreshauptversammlung
des Angelvereins statt. 29 Mitglieder kamen zum ersten Termin des Vereins für dieses Jahr.
Der erste Vorsitzende, Hans Christian Hahn, informierte die Interessierten über die Aktivitäten aus
2017 und stellte die geplanten Termine für 2018 vor.

André Gerharz für den Vorstand Angelverein Obernhof-Seelbach e.V.
 

Dazu wurden auch in diesem Jahr wieder einige Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft und
Treue zum Verein geehrt.
10 Jahre:
Paul Goedecke, Reiner Blei, Andreas Schmidt
25 Jahre:
Marita Spöth, Oliver Schadeck, Markus Lindner,Axel Vollmark,
40 Jahre:
Otmar Hofmann,

 

50 Iahre:
Willi Kadler
60 Jahre:
Lotte Goedecke, Dieter Pohl, Paul Kasper, Ulrich Wittgen

WetterOnline
Das Wetter für
Obernhof
mehr auf wetteronline.de

www.obernhof.de für Unterwegs

Nutzen Sie unterwegs von Ihrem Smartphone unsere mobile Version. So können Sie leicht alle wichtigen und interessanten Informationen rund um Obernhof auch außerhalb Ihres Hauses nutzen und abrufen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gemeinde Obernhof an der Lahn -Wandern, Wasserwandern, Radfahren, Wein-