WILLKOMMEN IN DEr ev. kirchengemeinde obernhof

Folgend erhalten Sie einen kleinen Einblick in unser Kirchenalltag ...

Jubiläums-konfirmation

Am 18. März feiern wir in einem Abendmahlsgottsesdienst um 14.00 Uhr in der ev. Kirche Jubiläumskonfirmation.

Auch alle, die an anderen Orten vor 50, 60, 65 oder 70 Jahren konfirmiert worden sind, jetzt in Obernhof, Seelbach oder Weinähr wohnen und gerne an der Feier teilnehmen möchten, sind herzlich eingeladen.

Bitte melden Sie sich im Pfarramt: 06486-6288

Offenes singen...

Am 11. März 2018 wollen wir uns um 17.00 Uhr in unserer evangelischen Kirche in Obernhof treffen, um zusammen mit Dekanatskantor Martin Samrock einen ersten Einblick in das neue Liederbuch zu gewinnen.

 

Im vergangen Jahr feierten wir das 500-jährige Jubiläum der Reformation. Gesang und Musik spielten in ihr eine tragende Rolle, die Gedanken der Reformation verbreiteten sich gerade durch die neuen Lieder.

 

Auch heute entwickelt sich unser evangelisches Liedgut ständig weiter. Deshalb wurde im vergangenen Jahr ein Ergänzungsband zum Evangelischen Gesangbuch veröffentlicht, der 164 neue Lieder in breiter stilistischer Vielfalt enthält. Diese sind mancherorts schon bekannt, andere weitgehend unbekannt.

 

Am 11. März 2018 wollen wir uns um 17.00 Uhr in unserer evangelischen Kirche in Obernhof treffen, um zusammen mit Dekanatskantor Martin Samrock einen ersten Einblick in das neue Liederbuch zu gewinnen.

Kindergottesdienst

"Passion und Ostern - mit Jesus vom Tod zum Leben"

 

Zu unserem Projekt Kindergottesdienst laden wir alle Kinder von 03 - 12 Jahren herzlich ein:

 

Hallo liebe Kinder, wir treffen uns immer am Mittwoch von 17.15 bis 18.15 Uhr

Die genauen Daten erfahrt Ihr aus dem Blättchen "Nassauer Land"

 

AKTUELL

28. Februar

07. März

14. März

21. März

 

Wir freuen uns auf Euch!

Euer Kindergottesdienst-Team

Susanne Merz,  Anja Hölzemann & Pfarrerin Antje Dorn

 

Wenn Ihr Fragen habt, ruft mich einfach an: Pfarrerin Antje Dorn 06486/6288

Gottesdienste...

15.03.18 - 19.00 Uhr Passionsandacht

18.03.18 - 18.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl in der ev. Kirche, anlässlich der Jubiläumskonfirmation

29.03.18 - 18.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl (Gründonnerstag)

30.03.18 - 18.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl (Karfreitag)

 

01.04.18 - 09.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl (Ostersonntag)

02.04.18 - 15.30 Uhr Ök. Emmausgang im Kloster Arnstein

15.04.18 - 09.00 Uhr Gottesdienst

29.04.18 - 09.00 Uhr Gottesdienst

 

06.05.18 - 18.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl

21.05.18 - 10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl (Pfingstmontag)

 

03.06.18 - 18.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl

(mit den Orten Seelbach und Weinähr)

Pfarrerin Antje Dorn
Evangelisches Pfarramt Kördorf

Dörsbachstraße 1,56370 Kördorf
Telefon 06486/6288,Telefax
E-Mail:kgm.koerdorf@t-online.de

 

Sprechstunden von Pfarrerin Antje Dorn:

nach Vereinbarung im Pfarrhaus in der Hauptstr. 41 in Obernhof

Gottesdienste:

1. Sonntag im Monat, 19.00 Uhr, mit Abendmahl
3. und 5. Sonntag im Monat 9.00 Uhr
(Abweichungen sind möglich; Infos beim Pfarramt)

Gemeindegruppen:

Frauenkreis
mittwochs von 15.00 – 16.30 Uhr (nur September – April), Pfarrhaus

Kirchenchor
mittwochs, 19.30 Uhr, Pfarrhaus

Bibel teilen:

Der ökumenische Bibelgesprächskreis trifft sich einmal im Monat, dienstags um 19.30 Uhr im Haus Beilstein in Nassau (Bahnhofstr. 14).

 

Ökumenische Wanderung:

Treffpunkt: Friedrichssegen am Wasserkraftwerk um 13.30 Uhr.

Ansprechpartnerin: Karin Denzer, Tel. 02604-6370

 

Detailliertere Informationen Rund um die evangelische Kirchengemeinde Obernhof finden Sie auf deren Homepage.

 

15jähriges Jubiläum ...

 

Im Zuge der jährlich stattfindenden Neujahrsfeier der beiden Kirchenvorstände und der Arnsteiner Patres wurde die evangelische Pfarrerin Frau Antje Dorn für ihr 15 jähriges Jubiläum als Pfarrerin in unserer Kirchengemeinde geehrt.

 

"Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei Ihnen für Ihr unermüdliches Wirken innerhalb der Kirche und der Gemeinde bedanken.

Von ganzem Herzen wünschen wir Ihnen weiterhin die Kraft, Zuversicht und Freude als Helfer, Beistand und Verkünder der Worte Gottes

den Menschen zur Seite zu stehen und ihnen voller Hingabe

ein lebensspendendes Licht auf dieser Welt zu sein."

Ihr Kirchenvorstand.

Erntedank-Gottesdienst in der ev. Kirche

"Jesus aber sprach zu ihnen: Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten."
Johannes 6,35

300-jähriges Kirchenjubiläum

Am letzten Sonntag im Oktober 1715 wurde die Kirche in Obernhof eingeweiht. Am Sonntag, 1. November  2015 feierten wir das 300–jährige Kirchenjubiläum. Den Auftakt bildete der Festgottesdienst, der von vielen Menschen besucht wurde. Musikalisch mitgestaltet wurde der Gottesdienst vom Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Nassau unter Leitung von Petra Wiegand, dem evangelischen Kirchenchor Dausenau und dem evangelischen Kirchenchor Obernhof unter Leitung von Herrn Liefke sowie Svetlana Richert an der Orgel. Propst Oliver Albrecht hielt die Festpredigt. In den Mittelpunkt seiner Predigt stellte er die Reformation und ihre Bedeutung für uns heute. Die Feierlichkeiten wurden dann im Hotel „Am Goetheberg“ fortgesetzt.

Präses Karl-Werner Köpper, der ehemalige Gemeindepfarrer Ullrich Biedert, Dieter Brosch, Vorsitzender des Kirchenvorstands Kördorf, Ortsbürgermeister Karl-Friedrich Merz, Verbandsbürgermeister Udo Rau und Landrat Frank Puchtler  richteten Gruß- und Dankesworte an die Anwesenden. Es folgten Mittagessen, Kaffee und Kuchen und viele Gespräche. Besonders beeindruckt waren wir alle von Nadine Benders Backwerk. Mit viel Liebe zum Detail hat sie die Obernhofer Kirche in Form eines Kuchens gestaltet.

Ein Konzert der „Saitenspinner“ bildete den Abschluss dieses Festtages. Abwechslungsreiches aus verschiedenen Musikepochen und Ländern bekamen die Konzertbesucher zu hören, ebenso auch „eigene neuere Kompositionen und auch Gesponnenes aus vergangenen Jahrhunderten.“  Viele unterschiedliche Instrumente – Flöten, Geige, Kontrabass, Gitarren usw. kamen zum Einsatz.

 

Der Erlös des Festes kommt der Erneuerung der Glockenanlage zugute. Die Klöppel der beiden Glocken müssen erneuert werden und damit verbunden ist der Einbau elektronischer Antriebssteuerungen. Die Kosten belaufen  sich nach ersten Schätzungen auf rund 6000,- €.

 

Wir danken für die Geldspenden an diesem Tag und auch für die ehrenamtliche Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung des Festes. Ohne Engagement der Helferinnen und Helfer wäre vieles nicht möglich gewesen.

 

Wenn Sie bereit sind, eine Spende für die Erneuerung der Glockenanlage zu leisten, benutzen Sie bitte die folgende Bankverbindung:

Ev. Regionalverwaltung Rhein-Lahn-Ww.

DE 58 5105 0015 0563 0067 22

NASSDE55XXX

Spende Glockenanlage Obernhof

 

Gerne stellen wir Ihnen Spendenquittungen aus.

 

A.Dorn, Pfarrerin

Kirchenvorstandswahl 2015

 

Am 26. April 2015 wurde für die ev. Krirchengemeinde Obernhof, Seelbach und Weinähr ein neuer Kirchenvorstand für die nächsten 6 Jahre gewählt. Die neu gewählten Mitglieder werden im September  ihr neues Amt antreten.

 

Gewählt wurden folgende Mitglieder:

Harald Egert (Seelbach), Isolde Hanewald (Obernhof), Susanne Merz (Obernhof),

Monique Thesing-Podewils (Obernhof), Svetlana Richert (Obernhof)

 

Der Kirchenvorstand Obernhot hat zwei weitere Mitglieder in den Kirchenvorstand berufen. Sechs Monate nach Beginn der Amtszeit des neugewählten Kirchenvorstandes ist dies möglich ( KGO Abschnitt 2§29).

Wir danken Frau Tanja Meyer und Frau Anja Hölzemann für Ihre Bereitschaft, in unserem Kirchenvostand mitzuarbeiten und freuen uns auf eine gute Zusammarbeit.

 

Frau Svetlana Richert hat ihr Amt als Kirchenvorsteherin aus persönlichen Gründen abgegeben.

WetterOnline
Das Wetter für
Obernhof
mehr auf wetteronline.de

www.obernhof.de für Unterwegs

Nutzen Sie unterwegs von Ihrem Smartphone unsere mobile Version. So können Sie leicht alle wichtigen und interessanten Informationen rund um Obernhof auch außerhalb Ihres Hauses nutzen und abrufen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gemeinde Obernhof an der Lahn -Wandern, Wasserwandern, Radfahren, Wein-