aktuelle Neuigkeiten 2019

Aktueller Stand der Flurbereinigung

 

Anfang Januar 2018 startete die "aktive Umsetzung" der Flurbereinigung in der Gemarkung Obernhof und Weinähr. Nach vielen verschiedenen "Bau-Abschnitten" konnten im letzten Jahr große Veränderungen in unseren Weinbergen beobachtet werden. Bald geht es mit dem Roden und Freistellen weiter...

 

Am 12. Mai wurde in Obernhof Geschichte geschrieben... die erste "neu" gerodete Fläche auf dem Adelhahn ist nach einer Ewigkeit wieder als Weinberg bepflanzt worden.   

 

Wir werden versuchen Ihnen stets den aktuellen Stand der Flurbereinigung hier zu dokumentieren

2. Runde....

WOW ... was für ein Wochenende... auch heute haben wir wieder viele tolle interessante Gespräche mit unseren Besuchern  auf der Touristikmesse in Koblenz geführt... wir sind wirklich überwältigt über die vielen Messebesucher an unserem Stand.
Es hat uns wieder großen Spaß gemacht... das Feedback vor Ort hat es wieder deutlich gezeigt, wie wichtig es ist, unsere einzigartig Region auch im näheren Umfeld zu bewerben...

 

Es war uns eine große Ehre. Die diesjährige Tourismusmesse in Koblenz eröffnete seine Messe in diesem Jahr an unserem Stand. Frank Puchtler (Landrat) und Herr Stoll (Rhein-Mosel-Halle) berichteten direkt vor Ort über die gestriegenen Besucherzahlen im Tages- sowie im Übernachtungs-Tourismus. Motivierende Worte folgten.

Auch Herr Bruchhäuser (VG-Bürgermeister der VG Bad Ems-Nassau) ließ es sich nicht nehmen die Eröffnung mit uns gemeinsam an unserem Stand zu feiern.

 Auch unsere Messebesucher aus der Region Koblenz, Bonn, Hunsrück, Eifel und dem Rhein-Tal waren begeistert von unserer vielfältigen Präsentation.

 

Unterstützt wurde auch dieser Stand von der Wirtschaftsförderung Rhein-Lahn (Herr Matern, Frau Maus) und dem Blumenhaus Proff florales Leben (Maike Proff). Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer und Begleiter der beiden Tage. Es hat wieder riesigen Spaß gemacht.

 

Es wurden selbstverständlich "alte" Kontakte gepflegt, neue geknüft und ein wenig gefeiert...

Hist. Weintradition lebt auf...

Dank der großzügigen Unterstützung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Lahn mbH präsentierte sich die Lahngemeinde Obernhof auf der diesjährigen Limburger Tourismusbörse. Sie berichtete nicht nur über die vielen Freizeitmöglichkeiten vor Ort, sondern auch über das neue Dorf-Projekt den „Bürgerweinberg“.

 

So kamen auch der Stadtbürgermeister Herr Dr. Hahn, Herr Landrat Frank Puchtler und der Ortsbürgermeister Karl Friedrich Merz schnell ins Gespräch und es entstanden spontan neue Ideen einer länderübergreifenden „Weinbergs-Dependance“ im Limburger Schlossgarten. „Schon lange planen wir dort eine kleine Weinbergs Fläche anzulegen“, so Dr. Hahn. „Als ich von diesem Projekt an der Lahn gehört habe, war mir sofort klar, dass dies eine wunderbare Möglichkeit der Partnerschaft werden könnte.“  Frank Puchtler, selbst überzeugt von dieser neuen Form der Zusammenarbeit, sicherte sofort Unterstützung in Form von Finanzierungshilfen zur Pflanzung des neuen Reb-Gartens im Limburger Schlossgarten zu. Getreu eines Mottos des Landrates: „Packen wir´s an!“ wurde auch gleich mit einem Gläschen Obernhofer Lahnwein auf die neuen Zukunftsperspektiven angestoßen.

 

Teilnahme Tourismus-Messen

Unsere Ortsgemeinde präsentierte sich auf der Limburger Touristikbörse am vergangenen Wochenende.

Alle Eindrücke und Impressionen finden Sie hier...

Aktion "Bürgerweinberg" ist gestartet...

Christoph Linscheid begrüßte am Freitag, den 25. Januar  interessierte Bürger aus Weinähr, Obernhof und dem Umland, um gemeinsam mit Frank Böwingloh, Kurt Keuenhof und Heiko Stumm über den aktuellen Stand der neuen Aktion zu berichten...                   

Termine FEBRUAR 2019

Donnerstag, 07. Feb. ab 20.00 Uhr "Bürgerstammtisch", Ort entnehmen Sie bitte dem offiziellen Mitteilungsblättchen

Sam./Son. 09.-10. Feb. 10.00-18.00 Uhr "Teilnahme Touristikbörse Limburg", Ort: Stadthalle

Donnerstag, 14. Feb. ab 20.00 Uhr "Arnsteiner Abend"

Donnerstag, 14. Feb. VALENTINSTAG

Sam./Son. 16.-17. Feb. 10.00-18.00 Uhr "Teilnahme Tourismusmesse Koblenz" , Ort: Rhein-Mosel-Halle

Sonntag, 17. Feb. 11.00-16.00 Uhr "Bücherflohmarkt", Ort: Bücherhalle

Montag, 18. Feb. ab 19.00 Uhr "ArtNight", Ort: Hotel am Goetheberg

Dienstag, 19. Feb. ab 20.00 Uhr "Obernhofer Vollmondnacht"

Freitag, 22. Feb. ab 19.00 Uhr "Jahreshauptversammlung des Verkehrsvereines Obernhof/Arnstein e.V.", Details entnehmen Sie bitte Ihrer Einladung

Samstag, 23. Feb. 19.00 Uhr "Jahreshauptversammlung des Lahn.Wein.Zentrum e.V.", Details entnehmen Sie bitte Ihrer Einladung

Samstag, 23. Feb. - Sonntag, 03. März WINTERFERIEN RLP

 

Bitte beachten Sie zusätzlich alle Veranstaltungen & Gottesdienste der beiden Kirchengemeinden. Weitere Informationen erhalten Sie auch immer aktuell über das "Nassauer Land" Heimat- & Bürgerzeitung der VG Nassau!

 

Übersicht über alle kulturellen Veranstaltungen im Jahr 2019 in Obernhof (Stand 29.11.2018)
Obernhofer Kultur-Veranstaltungen 2019.p[...]
PDF-Dokument [150.5 KB]

Aktuelle Öffnungszeiten unserer Gastronomiebetriebe ...

 

Bistro am Campingplatz & Bootsverleih BETRIEBSFERIEN

 

Eiscafé "da Nazario" BETRIEBSFERIEN bis zum 03. März 2019

 

Café Nr. 9  (Details entnehmen Sie bitte der eigenen Homepage)

 

Faustino - Ristorante, Pizzeria - da Toni (MONTAG RUHETAG)

Dienstag - Sonntag 17.30 Uhr bis 22.00 Uhr

Samstag & Sonntag 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr

 

Gasthaus Goedecke (KEIN RUHETAG!!!)

Montag - Sonntag 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr

 

Weingut Uwe & Sabine Haxel (MONTAG & DIENSTAG RUHETAG)

Mittwochs - Freitags ab 15.00 Uhr

Samstags ab 13.00 Uhr

Sonntags ab 12.00 Uhr

 

Weingut Massengeil-Beck (Bis auf weiteres geschlossen)

Gruppen ab 15 Personen auf Anfrage.

 

HINWEIS: Wir bemühen uns Ihnen hier immer den aktuellsten Stand der Öffnungszeiten zu präsentieren. Um ganz sicher zu gehen, werfen Sie einen Blick auf die jeweils eigene Homepage.

Übersicht über die akutellen Öffnungszeiten (Stand 13.12.2018) der Gastrobetriebe in Obernhof
Öffnungszeiten Herbst-Winter 2018 in Obe[...]
PDF-Dokument [154.4 KB]
Liste Öffnungszeiten "Gastronomie im Nassauer Land"
Liste_OEffnungszeiten_Gastronomie_zum_Au[...]
PDF-Dokument [205.5 KB]

Fahrplanänderung am Wochenende

von Samstag, 5. Januar bis Montag, 25. März 2019, jeweils von Samstag, 5.00 Uhr bis Montag, 1.00 Uhr - Schienenersatzverkehr Gießen/Limburg (Lahn) <> Koblenz Hbf (betrifft RE 25) - Schienenersatzverkehr Limburg (Lahn) <> Balduinstein (betrifft RB 23)

"Helfende Hände" auch in Obernhof


Jeder kann sich noch gut an die eigene Unsicherheit als Kind erinnern. Hilflose Momente in einer oft fremden Umgebung, ungewohnte Abläufe oder unvorhergesehene Ereignisse verunsichern nicht nur kleine Kinder. Auch Erwachsene Menschen könnten ab und an eine „helfende Hand“ gebrauchen, um eine missliche Situation zu klären.
So ist eine große Verbandsgemeinde übergreifende Aktion entstanden. Auch die Ortsgemeinde Obernhof, samt über 10 gewerbetreibender Betriebe nehmen an dieser Aktion teil.

Von nun an können "Hilfesuchende" zu jeder Einrichtung/Betrieb gehen wo sie dieses Logo sehen und bekommen geholfen.
 

Bauarbeiten haben begonnen...

 

Wieder einmal zeigt sich, dass es sich lohnt für etwas zu "kämpfen"!

Man kann es kaum glauben, wenn man momentan auf das Bahngelände/Freizeitgelände in Obernhof schaut. Am Montag, den 15. Oktober sind tatsächlich die Bagger angerollt und haben bereits mit der Ausschachtung der neuen Rampenfläche hinauf zum Bahngleis begonnen.

Auf Grund von einem hohen bürgerlichen Engagement und der politischen Unterstützung konnte die Bahn überzeugt werden in einem zweiten Bauabschnitt eine Rampe bauen zu lassen.

Bis zur endgültigen Fertigstellung kann es noch einige Monate dauern.

Obernhof - ein wunderschönes Ausflugs- & Urlaubsziel...

IIn den folgenden TV-Berichten der letzten Wochen erkennt man, wie wunderschön und vielseitig unsere Region und besonders unser kleines Örtchen Obernhof ist. Ob besondere Ausflugsziele, Freizeitmöglichkeiten oder Unterkünfte, jeder Besucher fühlt sich auf Anhieb wohl und genießt die Zeit vor Ort.

Verschiedene Sender sind ebenfalls auf uns aufmerksam geworden und zeigen in kleinen Beiträgen wie schön es hier ist...

Viel Spaß bei den visuellen Eindrücken von Obernhof.

 

"Entdecke Rhein-Lahn" Viel mehr als Kaffee und Kuchen

Aus der Serie "Entdecke Rhein-Lahn" August 2018

 

"Kennst du schon ... Obernhof"

Aus der Serie "Kennst du schon?" August 2018

 

"Live ab 6" - Zukunft für Lahnweine

Aus der Serie "Live ab 6" Juli 2018

 

"Live ab 6" Ferientipp - Kanu fahren auf der Lahn

Aus der Serie "Live ab 6" Juli 2018

 

"Expedition in die Heimat" Natürlich im Gelbachtal

Aus der Serie "Expedition in die Heimat" Juni 2018

 

"Entdecke Rhein-Lahn" Schnuckeliges Hotel im Lahntal

Aus der Serie "Entdecke Rhein-Lahn" Mai 2018

 

"Live ab 6" Obernhof setzt Maßstäbe

Aus der Serie "Live ab 6" April 2018

Nachrichten des Glaubens...

Alles rund um den Glauben in Obernhof

Ev. Kirchengemeinde Obernhof

 

Der Frauenkreis kommt immer Mittwochs um 15.00 Uhr  im ev. Pfarrhaus zusammen.

 

Bibelgesprächskreis - grundsätzlich wird sich einmal monatlich (Dienstags) im Haus Beilstein, Bahnhofstr. 14,  in Nassau getroffen.

 

Die Termine zu den einzelnen Gottesdiensten in der ev. Kirche in Obernhof entnehmen Sie bitte der Rubrik "Ev. Kirchengemeinde Obernhof"

Pfarrei St. martin Bad Ems - Kloster Arnstein

 

Obernhof gehört mit seinem "Kloster Arnstein" zur katholischen Pfarrei St. Martin in Bad Ems.

Den aktuellen Pfarrbrief entnehmen Sie bitte hier.

 

Kloster Arnstein war eine Prämonstratenserabtei an der Lahn, südlich von Obernhof in der Nähe von Nassau. Sie ist bis Ende 2018 ein Kloster der Ordensgemeinschaft von den Heiligsten Herzen Jesu und Mariens (SSCC), die in Deutschland unter dem Namen Arnsteiner Patres bekannt ist und dort eine Jugendbegegnungsstätte unterhält.

 

Klostermühle Obernhof

 

Die Klostermühle, ein Freizeitheim mit integrierter Bibelschule, liegt in Rheinland-Pfalz unterhalb des bekannten Klosters Arnstein. Die Klostermühle ist eines der dreiundzwanzig Zentren der Fackelträger, einer internationalen und überkonfessionellen Missionsgemeinschaft.

 

„Das Zentrum unserer Arbeit an der Klostermühle sind Jesus Christus und unsere Gäste.“

 

Weitere Details rund um die Klostermühle Obenrhof und die Vielzahl an angebotetenen Freizeiten, etc. finden Sie hier.

Hier finden Sie unser Impressum, unsere Datenschutzbestimmungen oder unser Haftungsausschluss.

Gerne stehen wir Ihnen jederzeit für Fragen etc. zur Verfügung. Bitte nutzen Sie hierzu unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gemeinde Obernhof an der Lahn - alle Rechte vorbehalten