Ökumenisches Dorffest

Obernhofer Sommerfest

Alle zwei Jahre findet in den Sommermonaten das ökumenische Dorffest unter der Leitung der ev. und kath. Kirchengemeinden statt. Unterstützt wird das Fest von allen ansässigen Vereinen.

 

Feiern Sie mit uns gemeinsam...

Erfolgsgeschichte des ökumenischen Dorffestes in Obernhof setzt sich auch im Jubiläumsjahr 2016 fort

 

Das im Jahr 2016 unter Leitung der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden und unter Mitwirkung  aller Vereine und Institutionen stattgefundene ökumenische Dorffest, als Hauptveranstaltung im Jubiläumsjahr "750 Jahre Obernhof", konnte die Erfolgsgeschichte der vergangenen Dorffeste in besonderer Weise fortgesetzt werden.

Bei besten Wetterbedingungen hatten sich im Sommer 2016 mehrere hundert Obernhofer oder aus der  Nähe und Ferne  stammende Freunde von Obernhof nicht nehmen lassen, das über das ganze Wochenende stattfindende ökumenische  Dorffest gut gelaunt zu unterstützen und zu besuchen.

 

Als Zeichen des Erfolges der Veranstaltung und der engagierten Dorfgemeinschaft konnte Pfarrerin Antje Dorn Ortsbürgermeister Karl Friedrich Merz daher einen Scheck in Höhe von 2677,58 € zu Gunsten der Neugestaltung des Kinderspielplatzes und des Jugendfreizeitbereiches überreichen.

 

Besonderes Lob zollten Pfarrerin Antje Dorn und Ortsbürgermeister Merz hierbei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern aus allen Altersklassen, ohne die das so großartige Gelingen des diesjährigen Jubiläumsfestes sicher nicht möglich gewesen wäre.

<

750 Jahre  und kein bißchen müde!

 

Die 400 Einwohner Gemeinde Obernhof an der Lahn feierte an diesem Wochenende mit ihrem ökumenischen Dorffest den Höhepunkt des diejährigen Dorfjubiläums „750 Jahre Obernhof“. Nach einer ganzen Reihe von unterschiedlichen Veranstaltungen im Dorf feierten die Obernhofer und eine Vielzahl an Gästen aus dem Umland gemeinsam ihr „Ökumenische Dorffest“. In diesem Jahr wurden vor allem auch die ehemaligen Obernhofer eingeladen. Mehr als die Hälfte aller geladenen Gäste machten sich auch aus der Ferne  auf den Weg, um mit den Jubilaren gemeinsam zu feiern.

Der Start des Fest-Wochenendes war der ökumenische Gottesdienst, welcher in diesem Jahr in der ev. Kirche von Herrn Heiner Eberhardt (Klostermühle) und Pater Harr (Arnsteiner Patres) gemeinsam gestaltet wurde. Besonders „die Gemeinschaft und der große Zusammenhalt der Gemeinde“ waren Hauptinhalte des Gottesdienstes.

Im Anschluss wurde auf der Festwiese an der Lahn mit den „Neuzenbacher“ zu Rock-Pop Musik und Leckereien vom Grill gefeiert. Die Stimmung war sehr ausgelassen. Der wie immer bestens aufgestellte Verkehrsverein sorgte für deftige Gerichte vom Grill und die aktive Feuerwehr Obernhof mit einem karibischen Cocktailstand. Wer also neben dem Obernhofer Lahnwein noch etwas Sommerfeeling genießen wollte, konnte sich einen „Pina-Colahna“, „Caipilahna“ oder ein kühles Bier gönnen.

Der Frühschoppen am Sonntag wurde musikalisch von den „Holzhäuser Musikanten“ begleitet. Sie sorgten wie auch schon in den vergangenen Jahren für tolle Stimmung.

 

 

„Ein Prosit, ein Prosit, ein Prosit der Gemütlichkeit!“… In diesem Sinne wurde auch am Sonntag gefeiert und beisammen gesessen.

Eine kleine Besonderheit bieteten uns die Jüngsten Gemeindemitglieder. Die „Obernhofer Tanzmäuse“ unter der Leitung von Bettina Vollmark und Ihrem Tanzmäuse-Team, tanzten herzallerliebst zu dem aktuellen Hit von Helene Fischer Atemlos.

 

In süßen Kostümen erfreuten sie die große Anzahl an Besuchern sogar noch mit einer kleinen Zugabe.  

Räucherforelle aus der Region, Gyros mit selbstgemachtem Tzaziki, all dies und vieles mehr zauberten die Köche des Fischereivereines für die Festgemeinde. Ebenfalls bewirteten Sie die Gäste mit kühlen Getränken und dem ausgezeichneten Obernhofer Lahnwein.

 

Den Abschluss des Festaktes machte das große legendäre Kuchenbuffet mit selbstgemachten Kuchen, Torten und Blechkuchen der „Obernhofer-Bäckerinnen“.

Nach dem mehr als erfolgreichen Wochenende schloss der sichtlich positiv ergriffene Ortsbürgermeister Karl Friedrich Merz mit folgenden Worten: „Es ist ein überwältigendes Gefühl, solch ein Fest-Jubiläum mit so vielen Menschen aus Obernhof und der Region zusammen zu feiern und zu genießen!“

 

Den noch ausstehenden weiteren Veranstaltungen in unserem Jubiläumsjahr wird mit Vorfreude entgegen gesehen werden.

Ökumenisches Dorffest im Zuge des Ortsjubiläums - 750 Jahre Obernhof

 

2016 wird für Obernhof ein wichtiges Jahr. Die kleine Gemeinde an der Lahn wird 750 Jahre alt.

Auch in diesem Jahr findet anlässlich dieses Jubiläums ein Dorffest statt.

Die Festlichkeiten finden am 16. und 17. Juli 2016 statt.

2. ökumenisches Dorffest in Obernhof 2013

 

Am 31.08. und am 01.09.2013 fand in Obernhof das zweite ökonomische Dorffest statt. Die evangelische und katholische Kirche und alle Dorfvereine hatten hierzu eingeladen. Viele fleißige Hände halfen bei der Vorbereitung des Festes.

Selbst der Wettergott hatte ein Einsehen: Nach einem kurzen Regenschauer am Samstagnachmittag wurde es ein wunderschöner, von den Temperaturen angenehmer Abend.

Mit einem ökonomischen Gottesdienst in der evangelischen Gemeinde um 17 Uhr begann das Fest. Danach strömten Jung und Alt auf die Festwiese. Für Leib und Seele war bestens gesorgt und unter den Klängen der „Neutzebacher“ ließen es sich die Gäste aus Obernhof und Umgebung wohl ergehen. Bis in die späten Abendstunden herrschte rege Betriebsamkeit.

Am Sonntag morgen, dem 01.09.2013, ab 11 Uhr sorgten die „Holzhäuser Musikanten“ beim Frühschoppen für gute Stimmung. Besondere Spezialität an diesem Tag waren selbst geräucherte Forellen. Beim Kaffee und Kuchen am Nachmittag traf man sich wieder für einige nette Stunden.

Alle waren sich einig: Es war ein gelungenes Fest.

Der Erlös des Festes ist für die Erweiterung des Spielplatzes bestimmt.

Alle Verantwortlichen bedanken sich sehr herzlich bei allen Helferinnen und Helfern.

(Text und Bilder: Ellen Schadeck)

 

Bitte beachten Sie den Artikel zur Spendenübergabe der Erlöse des Festes im Dezember 2013.

Das Ökumenische Dorffest in Obernhof fand diesesn Sommer bereits zum zweiten mal statt.


Alle 2 Jahre versammeln sich gemeinschaftlich alle Vereine aus Obernhof und gestalten gemeinsam ein Fest für Jung und Alt. Ganze zwei Tage lang wird auf der Fest- & Lahnwiese neben dem Spielplatz getanzt, gefeiert, getrunken & gelacht.

 

Nach einem ökumenischen Gottesdienst in der ev. Kirche in Obernhof findet im Anschluss Tanz bei Speiß und Trank statt. Begleitet jeweils von einer tollen Band haben auch junge Leute ihren Spaß.

Für das leibliche Wohl sorgen an diesem Abend leckere Steaks, Würstchen und Bratkartoffeln etc... Aufwendig dekorierte, super leckere Cocktails sorgen dann unter anderem für witzige und spaßige Stunden unter freiem Himmel.

 

Am Sonntag beginnt der Morgen mit einem zünftigen Frühschoppen - ebenfalls mit passender Musik. Ab 14 Uhr gibt es dann Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Wirklich ein Genuss.

 

Wir freuen uns auf Sie... das nächste Dorffest findet vorraussichtlich im Sommer 2015 statt.

 

Bitte beachten Sie regelmäßig unseren Veranstaltungskalender.

Einen kleinen Digitalen Eindruck von unserem Dorffest erhalten Sie hier.

 

Veranstalter: die ev. und katholische Kirchengemeinde & alle Vereine der Gemeinde Obernhof & viele freiwillige Helfer

WetterOnline
Das Wetter für
Obernhof
mehr auf wetteronline.de

www.obernhof.de für Unterwegs

Nutzen Sie unterwegs von Ihrem Smartphone unsere mobile Version. So können Sie leicht alle wichtigen und interessanten Informationen rund um Obernhof auch außerhalb Ihres Hauses nutzen und abrufen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gemeinde Obernhof an der Lahn -Wandern, Wasserwandern, Radfahren, Wein-