Rundwanderweg "Jammertal"

Über das "Jammertal" tümmelt sich so manch eine Legende. Die  wunderschöne Natur im Zusammenspiel mit dem Dörsbach lässt jeden Naturfreund und Wanderliebhaber die furchtbaren Geschichten der Vergangenheit vergessen. Der Dörsbach ist ein ca. 32 km langer kleiner Bach, welcher am KLoster Arnstein/Obernhof in die Lahn mündet.

 

Wir beginnen den Einstieg ins Jammertal von Obernhof her. Am Ende der Arnsteinerstrasse liegt die Klostermühle - ein Gemeindezentrum der Fakelträgergemeinschaft.

 

Passieren Sie die Klostermühle und folgen Sie dem Pater-Damian-Weg in Richtung Kloster. Auf halben Weg finden Sie auf der linken Seite den Einstieg ins Jammertal.

 

Folgen Sie nun diesem Weg... Er führt Sie entlang einer wunderschönen, sehr abwechslungsreichen Natur. Das rauschen des Dörsbachs entlang des Weges sorgt für eine ganz besondere Stimmung auf Ihrer Wanderung.

Entlang von Wiesen und Mischwäldern führt Sie dieser Weg nach etwa 6 Kilometern zur Mittelmühle. Dort können Sie kleine Speisen und Getränke genießen. Eine Verlängerung Ihrer Wanderung zur Obermühle ist ebenfalls möglich.

 

Sie können das Jammertal an vielen Stellen beidseitig bewandern. Ich empfehle Ihnen den Hinweg auf der rechten Seite des Dörsbaches und den Rückweg auf der linken Seite des Dörsbaches entlang zu wandern. In diesem Falle entdecken Sie den Dörsbach, das Jammertal in vollen Zügen.

 

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen.

 

 

 

WetterOnline
Das Wetter für
Obernhof
mehr auf wetteronline.de

www.obernhof.de für Unterwegs

Nutzen Sie unterwegs von Ihrem Smartphone unsere mobile Version. So können Sie leicht alle wichtigen und interessanten Informationen rund um Obernhof auch außerhalb Ihres Hauses nutzen und abrufen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gemeinde Obernhof an der Lahn -Wandern, Wasserwandern, Radfahren, Wein-