Kurzwanderweg "Jakobsruh"

Bei dem Kurzwanderweg zum Aussichtsturm "Jakobsruh" handelt es sich um eine Wander-/Spazierstrecke von ca. 30 Minuten.

 

Der Wanderweg gehört bereits zur Gemarkung Seelbach. Vom Aussichtsturm "Jakobsruh" haben Sie jedoch über das Kloster Arnstein zur linken Seite einen schönen Blick auf die Lahnbiegung und das Schloss Langenau. Zur rechten Seite erstreckt sich der Ortseingang von Obernhof. Dieser einzigartige Blick von oben in die Gärten und auf die Gebäude des Klosters ist ein kleiner Spaziergang wert. Sogar im Winter ist dies ein schönes Erlebnis.

 

Fahren Sie mit dem PKW auf den Parkplatz kurz vor Seelbach (Von Obernhof kommend auf der rechten Seite kurz vor dem Ortseingang). Von dort laufen Sie auf dem Feldweg parallel zur Straße Richtung Obernhof. Nach ein paar Hundert Metern macht der Weg eine Linkskurve. Dort können Sie die Jungfrau Maria bewundern und eine kleine Gedenkminute einlegen.

 

Folgen Sie nun diesem Weg und er wird Sie automatisch zur Jakobsruh führen. Von dort aus haben Sie die Möglichkeit in mehrere Richtungen Ihren Spaziergung oder Ihre Wanderung auszudehnen.

WetterOnline
Das Wetter für
Obernhof
mehr auf wetteronline.de

www.obernhof.de für Unterwegs

Nutzen Sie unterwegs von Ihrem Smartphone unsere mobile Version. So können Sie leicht alle wichtigen und interessanten Informationen rund um Obernhof auch außerhalb Ihres Hauses nutzen und abrufen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinde Obernhof an der Lahn