Trutzlangenau

Die Trutzlangenau wurde bereits vor 1357 erbaut. Es handelt sich um eine kleine Höhenburg mit einer Wehrmauer, der Vorburg und einer kleinen Hauptburg.

 

Die Schleifung der Trutzlangenau fand 1359 im Auftrag des Kölner Erzbischofs Wilhelm von Gennep statt.

 

Auf den Fotos, die während eines Wald-Spazierganges im Januar 2018 gemacht wurden, kann man sehr gut die Fundamente, den alten Turm und den "Graben" sehen.

 

 

WetterOnline
Das Wetter für
Obernhof
mehr auf wetteronline.de

www.obernhof.de für Unterwegs

Nutzen Sie unterwegs von Ihrem Smartphone unsere mobile Version. So können Sie leicht alle wichtigen und interessanten Informationen rund um Obernhof auch außerhalb Ihres Hauses nutzen und abrufen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gemeinde Obernhof an der Lahn -Wandern, Wasserwandern, Radfahren, Wein-