Neu-Langenau

Geschichte:

Die Geschichte der Höhenburg Neulangenau ist eng mit dem Schicksal der benachbarten Ganerbenburg Langenau (Alt-Langenau) verknüpft. Neulangenau wurde Mitte des 14. Jh. im Zuge einer Fehde zwischen dem Grafen Johann I. von Nassau-Weilburg (+1371) und des Hochstifts Trier von den nassauischen Lehnsleuten, den Herren von Langenau errichtet. 1353 trugen sie ihre neue Burg zu Langenau dem Erzstift Köln zu Lehen auf. Eine vom Erzstift Trier zwischen beiden Anlagen, Alt- und Neulangenau, gelegene Gegenburg sollte zusammen mit Neulangenau 1359 niedergelegt werden. Burg Neulangenau bestand jedoch noch um 1360. Wann die Burg endgültig aufgegeben worden ist, lässt sich nicht mit letzter Sicherheit sagen. Sie scheint jedoch bald nach der Einigung beider Parteien nicht mehr genutzt worden zu sein und verfiel. (Jens Friedhoff)

 

Bauentwicklung:

Angaben zur Baugeschichte der Burg Neulangenau fehlen. Berücksichtigt man den Kontext ihrer Entstehung, eine Fehde zwischen Trier und Nassau, so scheint die Burg in recht kurzer Zeit aufgeführt worden zu sein. (Jens Friedhoff)

 

Baubeschreibung:

Angaben zur Baugestalt der Höhenburg Neulangenau liegen bislang noch nicht vor und könnten lediglich im Zuge einer archäolgischen Untersuchung gewonnen werden. (Jens Friedhoff)

 

(Text: EBIDAT - Burgendatenbank)

http://www.ms-visucom.de/cgi-bin/ebidat.pl?id=1105

 

Ob es sich bei den Überresten auf den Fotos tatsächlich um die "Neu-Langenau" handelt ist nicht bestätigt. Dies ist Grundlage einer Vermutung. Wir werden uns bemühen Ihnen hier schnellstmöglich Fakten zu Präsentieren.

 

Der Standort der unten in Fotos dokumentierten Burg "Neu-Langenau"(???) befindet sich auf einem Felsvorstand an der Kreuzung nach Weinähr gehend gegenüberliegend des Schloss-Langenau. Dorthin gibt es keinen Wanderweg oder Pfad.

 

WetterOnline
Das Wetter für
Obernhof
mehr auf wetteronline.de

www.obernhof.de für Unterwegs

Nutzen Sie unterwegs von Ihrem Smartphone unsere mobile Version. So können Sie leicht alle wichtigen und interessanten Informationen rund um Obernhof auch außerhalb Ihres Hauses nutzen und abrufen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gemeinde Obernhof an der Lahn -Wandern, Wasserwandern, Radfahren, Wein-