Unser Dorf hat Zukunft

Auch 2017 stellt sich die Gemeinde Obernhof wieder der Jury des diesjährigen Wettbewerbes "Unser Dorf hat Zukunft".

 

 

 

Nach dem Entschluss des Gemeinderates zum Start der Initiative „Obernhof hat Zukunft“ und der im Anschluss getroffenen Entscheidung zur Teilnahme am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ konnten die Einwohner von Obernhof in den Prozess der Dorferneuerung auf verschiedenen Wegen erfolgreich und engagiert eingebunden werden.

 

Die Notwendigkeit einer generellen Dorferneuerung wurde den Bürgern von Obernhof in einer ersten Bürgerinformationsveranstaltung vorgestellt.

 

Durch die hohe Resonanz der Bürger wurde der monatlich stattfindende Bürgerstammtisch ins Leben gerufen, welcher sowohl ein größtmögliches Maß an Bürgerinformation als auch eine maximale Motivation der Bürger Obernhofs zur aktiven Beteiligung am Prozess der Dorferneuerung sicherstellen sollte.

 

Aus der v.g. Bürgerinformationsveranstaltung und den folgenden regelmäßigen Bürgerstammtischen konnte ein generelles Leitbild für Obernhof erarbeitet werden, welches die Grundlage für unseren weiteren Aktivitäten werden sollte.

Damit Sie sich auch ein genaues Bild davon machen können, welche Veränderungen genau bereits in unserem Dorf stattgefunden haben. Finden Sie hier eine kleine Auflistung unserer Aktivitäten "Bürgerliches Engagement"

Weitere Informationen Rund um die Initiative " Unser Dorf hat Zukunft" finden Sie hier.

Folgende Berichte sind chronologisch aufgelistet und beschreiben sehr schön die Entwicklung bezüglich unserer Initiative:

 

* Teilnahme am Wettbewerb 2017

 

* Bronze Platz Landesentscheid 2015

 

* 2. Platz Gebietsentscheid 2015

 

* 1. Platz Kreisentscheid 2015

 

* Jury in Obernhof 2015

 

* Bronze Platz Landesentscheid 2014

 

* 3. Platz Gebietsentscheid 2014

 

* 2. Platz Kreisentscheid 2014

 

* Jury in Obernhof 2014

 

* Dorfmoderation "Dorferneuerungskonzept" im Überblick 2013

 

* Teilnahme am Landeswettbewerb 2012

 

* Platzierung: 1. Platz im Kreisentscheid - Obernhof hat Zukunft

 

* Platzierung: 4. Rang in der Hauptklasse im Gebietsentscheid

 

* Platzierung: 7. Rang in der Hauptklasse im Landesentscheid - Siegerehrung am 29.11.2012

 

* Jury in Obernhof 2012 Auftaktveranstaltung - Artikel in der Rhein-Lahn-Zeitung

 

„ Spende an die Gemeinde aus dem 2. ökumenischen Dorffest in Obernhof am 31.08. und 01.09.2013 “

 

Am 31.08. und am 01.09.2013 hatte in Obernhof das zweite ökumenische Dorffest statt gefunden. Die evangelische und katholische Kirche  hatten hierzu eingeladen.

Alle ortsansässigen Vereine hatten dabei mit geholfen. Der Erlös des Festes sollte für  die Erweiterung des Spielplatzes zur Verfügung gestellt werden.

Und nun war es soweit:

Im Rahmen des Bürgerstammtisches, am Donnerstag, dem 05.12.2013, überreichten Frau Pfarrerin Antje Dorn und Herr Pater Peter Harr dem Bürgermeister Herrn Karl-Friedrich Merz einen Scheck über 2.189,25 Euro. Viele Bürger aus Obernhof hatten sich versammelt und freuten sich über den hohen Beitrag. Herr Merz bedankte sich bei den beiden Kirchenvertretern sehr herzlich im Namen aller Obernhöfer. Frau Dorn unterstrich die Zusammenarbeit von Kirche und Gemeinde mit folgendem Zitat: „ Wir sind miteinander vernetzt und nur gemeinsam sind wir stark.“

Diese Spende und ein bereits angesparter Betrag soll nun dem Spielplatz zu gute kommen. Was auf dem Spielplatz gemacht werden soll, werden allerdings nicht nur die Erwachsenen bestimmen. Im Rahmen der Dorfmoderation sollen an einem Nachmittag die Kinder ihre Wünsche äußern können.

(Text: Ellen Schadeck)

Mitglieder des Ausschusses "Unser Dorf hat Zukunft"

 

Vorsitzender: Karl Friedrich Merz

WetterOnline
Das Wetter für
Obernhof
mehr auf wetteronline.de

www.obernhof.de für Unterwegs

Nutzen Sie unterwegs von Ihrem Smartphone unsere mobile Version. So können Sie leicht alle wichtigen und interessanten Informationen rund um Obernhof auch außerhalb Ihres Hauses nutzen und abrufen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gemeinde Obernhof an der Lahn -Wandern, Wasserwandern, Radfahren, Wein-