Bürgerliches Engagement

 

Auch in diesem Jahr braucht es wieder viele freiwillige Helferinnen und Helfer zur

Pflege, Bearbeitung, und Instandhaltung unserer Grünflächen, Gärten, Wege, etc.

 

Jede helfende Hand ist herzlich willkommen!

 

Arbeitseinsätze im März

Auf Grund der schlechten Witterung im Februar ist im März noch so einiges zu erledigen.

Die Bänke müssen wieder restrichen, gereinigt und aufgestellt werden. Sätmliche Grünflächen benötigen ein wenig pflege. Die Hecken und Büsche im Dorf benötigen ihren Frühjahrsschnitt. Und vieles vieles mehr...

Im März finden wieder zwei große Arbeitseinsätze statt. Jeder Mann, jede Frau zählt. Die Veranstalter freuen sich über etwas Hilfe und sorgen im Anschluss auch für das leibliche Wohl.

 

Werkzeug ist vorhanden. Bitte auf passende Kleidung achten!

 

Termine im März: (Treffpunkt am Parkplatz)

"Obernhof räumt auf" - Samstag, 18. März 2017 ab 09.00 Uhr

Veranstalter: Verkehrsverein & Fischereiverein

"Uferreinigung" - Samstag, 25. März 2017 ab 09.00 Uhr

Veranstalter: Fischereiverein, Mithilfe der freiwilligen Feuerwehr

Kräuterwind-Gartenroute; mobile Gärten im Nassauer Land

"Schubkarren-Aktion" des Werbering Nassauer Land

 

Mobile Gärten als grüne Dorf-Juwelen. Seit 2012 präsentiert sich das Nassauer Land als „Land der mobilen Gärten und ist Teil der Kräuterwind-Gartenroute. Dutzende bepflanzte Schubkarren begleiten dieses Jahr den Besucher durch Nassau über Singhofen bis nach Obernhof. Die Aktion zeigt auf besondere Art und Weise, wie ein Gartengefühl auch durch eine üppig blühende Schubkarre inmitten eines Dorfes entstehen kann.

Folgende Betriebe sind Mitglieder des Werberinges Nassauer Land und präsentieren sich mit einem eigenen "mobilen Garten" in Obernhof:

Café Nr. 9, Faustino - Ristorante, Pizzeria - da Toni, Hotel am Goetheberg, Moto-Shop-Woditsch, Weingut Massengeil-Beck

Eine gemeinsam gestaltete Schubkarre weist den Besuchern in Nassau den Weg nach Obernhof

und vertritt uns dort mit einem Gemeinschafts-Auftritt.

Selbstverständlich sind alle Obernhoferinnen und Obernhofer ebenfalls eingeladen mit einem eigenen Schubkarren bei der Aktion mit zu machen.

 

Am Sonntag, den 12. März 2017 findet ab 14.00 Uhr die Auftaktveranstaltung, in Form einer gemeinsamen Bepflanzung der Schubkarren aller teilnehmenden Gewerbetreibenden - insg. über 30 Stück - in Nassau statt.

Schirmherrinen sind Maike Proff (Proff florales Leben, Floristen-Meisterin) und Sylvia Hermes (Gärtnerei Hermes, Gärtner-Meisterin).

Von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr kann hier jeder Teilnehmer/Interessent seine Schubkarre selbst bepflanzen oder mit profesioneller Hilfe bepflanzen lassen. Bringen Sie einfach Ihre eigene Schubkarre mit, schon kann es los gehen.

Frau Proff und Frau Hermes stellen auf dem Parkplatz vor Blumen Proff eine große Auswahl an Pflanzen sowie Pflanzerde bereit.

 

Machen Sie bei dem Gewinnspiel mit und "suchen" Sie in den offen Geschäften am Verkaufsoffenen Sonntag

nach der "goldenen Miniatur-Schubkarre" und gewinnen Sie viele tolle Preise (Werbering-Gutscheine).

Termine 2017

Folgende "Aktionen" sind bereits geplant:

 

11. Februar, ab 09.00 Uhr "Obernhof räumt auf"

04. März, ab 11.00 Uhr "Umstellen der Verkehrsschutzengel"

18. März, ab 09.00 Uhr "Uferreinigung"

Samstag im April "Erneuerung gelbe Füße"

Samstag im April "Erneuerung Sternenpfad"

21. Oktober, ab 09.00 Uhr

18. November, ab 09.00 Uhr "Obernhof wird winterfest"

 

Aktionen das ganze Jahr über:

Samstags finden regemäßig Einsätze in der Gemeinde statt. Diese hängen ganz von der Notwendigkeit der Natur ab.

Treffpunkt um 09.00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus.

 

* Mäharbeiten auf der Lahnwiese, den Grünflächen und den Wegesrändern

* Freischneidearbeiten auf dem Friedhof, den Gartenanlagen, den Grünflächen, den Wanderwegen, etc.

* Pflege des Spielplatzes und der Lahnwiese

* Bepflanzung der Grünflächen und Wein-Fässer

* etc....

Bürgerliches Engagement ist uns Obernhofern sehr wichtig im gemeinschaftlichen Zusammenleben.

 

Besonders die eigenständige Umsetzung von Zielen, oder die gegenseitige Hilfe bei kniffligen Angelegenheiten wie z.B. Malerarbeiten, Umzügen, Gartenarbeit, etc... steht bei den "Helfenden Händen Obernhof" im Vordergrund.

 

Folgend erhalten Sie einen kleinen Einblick über unser Engagement rund um Obernhof:

 

* Petition "Barrierefreier Bahnhof Obernhof"

 

* Lahn.Wein.Zentrum

 

* Erneuerung Ehrenmal und Kirch-Gasse

 

* Bürgerinitiative "Verkehrs-Schutz-Engel" für Obernhof

 

* Gelbe Füße für Obernhof

 

* "Obernhof räumt auf!"

 

* Helfende Hände Obernhof

 

* Garten der Generationen

 

* Erneuerung des Friedhofes

 

* Erneuerung des Spielplatzes

 

* Basare & Flohmärkte

 

* Weitere Projekte im Dorf - hier erhalten Sie einen Einblick über die wöchentlichen Erledigungen und Kleinigkeiten, die doch wesentlich zum Erhalt eines schönen Dorfes notwendig sind.

 

Unter der Rubrik Wir sind Obernhof können Sie sich anhand eines kleinen Videos ein besseres Bild über unser Dorferneuerungsprojekt machen.

 

selbst engagieren  und mithelfen?!

Sie möchten sich selbst engagieren und mithelfen unseren Ort neu zu gestalten, zu pflegen und zu erhalten?

 

Auf unserem Bürgerstammtisch, einmal im Monat, erfahren Sie immer welche Aktionen gerade geplant sind und wo noch genau Hilfe benötigt wird. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch unter unserer Rubrik "Helfende Hände".

Ansonsten stehen Ihnen auch die Mitglieder des Gemeinderates jederzeit zur Verfügung.

 

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Mithilfe.

WetterOnline
Das Wetter für
Obernhof
mehr auf wetteronline.de

www.obernhof.de für Unterwegs

Nutzen Sie unterwegs von Ihrem Smartphone unsere mobile Version. So können Sie leicht alle wichtigen und interessanten Informationen rund um Obernhof auch außerhalb Ihres Hauses nutzen und abrufen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gemeinde Obernhof an der Lahn -Wandern, Wasserwandern, Radfahren, Wein-